Aktuelles

30. November 2016

PREMIERE AUF DER ARAB HEALTH 2017

Gemeinsam mit weiteren Firmen aus Norddeutschland präsentiert sich Healthcare X.O erstmalig vom 30. Januar bis 02. Februar in Dubai im World Trade Center auf der Arab Health, dem größten internationalen Medizintechnikmarkt des Mittleren Ostens. Besuchen Sie uns in der Halle Z2.
mockup_post-lissabon-2
18. November 2016

Rückblick web summit Lissabon

Fazit von unserem ersten Auftritt auf der web summit in Lissabon: Jung. Dynamisch. Erfolgreich. Turbulent. Menschenmassen. Staunen. Adrenalin pur. Tolle Kontakte. Vielfältig. Positive Stimmung. Begeisterung. Polarisierend. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste web summit.
Mockup_Post-Medica-2-2017
16. November 2016

Healthcare X.0: Impressionen Medica

Anbei ein paar Eindrücke von unserem aktuellen Messestand auf der Medica in Düsseldorf. Bis Donnerstag präsentieren wir dort noch unsere neuesten Softwaremodule und erstmalig erhalten Sie dort auch Einblick in unsere neue PatientAssist-App. Seien Sie gespannt auf die digitale Patientenakte der Zukunft. Sie finden uns in Halle 15 Stand E05.
07. November 2016

Healthcare X.0 auf der Web Summit in Lissabon

Der Web Summit ist mittlerweile Europas größter und wichtigster Technologie-Marktplatz. Dieses Jahr findet er erstmals in Lissabon statt. Vom 7. bis zum 10. November werden dort mehr als 50.000 Besucher erwartet. Unter ihnen Tech-CEOs, politische Entscheider, Gründer, Start-ups und Investoren, die alle neugierig auf innovative Technologien sind und weltweite Trends vorantreiben wollen. Healthcare X.0 wird ebenfalls in Lissabon vor Ort sein und seine neuesten Softwaretechnologien mit dem Schwerpunkt Cognitive Computing sowie Künstliche Intelligenz präsentieren.
06. November 2016

Premiere auf der Medica
in Düsseldorf

In diesem Jahr finden Sie uns erstmalig vom 14. – 17. November auf der Medica 2016, wo wir unsere Software-Module vorstellen und Ihnen das spannende Thema des “Cognitive Computing” näher bringen. Damit sind wir in der Lage innerhalb unserer Softwaremodule das Patient Recruiting für Studien auf jeden Patienten individuell abzustimmen. Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns in Halle 15 Stand E05. Wir freuen uns auf Sie.
newsbild
12. Juli 2016

Cognitive computing – Clinical trials

Von der Entwicklung eines neuen Wirkstoffes bis zur Verschreibung als wirksames Medikament ist es ein weiter Weg. Alle neuen Arzneimittel müssen gewissenhaft geprüft und getestet werden. Die Pharmaunternehmen sind also darauf angewiesen, eine valide Anzahl geeigneter Teilnehmer für klinische Studien zu finden. Dies ist ein Problem, denn häufig haben Patienten Vorbehalte gegenüber solchen Studien oder allgemein gegenüber der Pharmabranche. Dabei kann eine Teilnahme durchaus neue Perspektiven eröffnen. Neben innovativen Wirkstoffen – und damit womöglich verbesserten Heilungschancen – ist auch eine engmaschige, intensive Betreuung Bestandteil solcher Studien. Doch wie erfährt der Patient, dass es für seine Indikation eine klinische Studie gibt? Bisher geschieht dies fast ausschließlich über Ärzte und Agenturen als Vermittler. Beides ist zeit- und ressourcenintensiv. Nach Aktivierung der Clinical Trials-Suche in den Assist-Modulen erhält der Patient automatisch eine Mitteilung, sobald eine Studie für ihn interessant ist. Die vollständige Integration der relevanten Daten in die Module ermöglicht so ein vereinfachtes und zielführendes Recruiting.
Aktuelles | Seite 3 | PatientAssist
[widget id="newsletterwidget-2"]
DESIGN & PROGRAMMIERUNG
42 GmbH EXPERIENCE | DESIGN | THINKING
www.zweiundvierzig.de
DESIGN & PROGRAMMIERUNG
42 GmbH EXPERIENCE | DESIGN | THINKING
www.zweiundvierzig.de